StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenStartseiteLoginSucheFAQAnmeldenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Was haltet ihr von dem Plan
Super
0%
 0% [ 0 ]
Ist 'ne gute Lösung
30%
 30% [ 6 ]
Besser als nen komplett reset, aber noch nicht das richtige
20%
 20% [ 4 ]
komplett reset wäre mir lieber
40%
 40% [ 8 ]
ich hasse lockpick und hör auf mit dl
10%
 10% [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 20
 

AutorNachricht
Stratege
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 18.12.09

BeitragThema: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Di Apr 13, 2010 8:25 pm

Hier findet die Diskussion über Lockpicks Plan nicht zu reseten statt

edit: Vergessen die Umfrage hinzuzufügen, ist nun behoben - Votet schön Very Happy


Zuletzt von Stratege am Mi Apr 14, 2010 4:54 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
korle
Traumführer
Traumführer


Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 25.12.09

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Di Apr 13, 2010 8:44 pm

was auch immer neu "gemodelt" wird--bitte keine vorteile für diejenigen, die schon ewig DL spielen.
ich spiele auch schon lange und habe mich schon auf ein general reset gefreut.

ich will auch mal von anfang an bei einem spiel dabei sein. natürlich verstehe ich es, wenn manche gamer auf ihren bonus nicht verzichten möchten.

diesen halben neustart mit den premi traits und so verstehe ich also nicht --will general reset Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Mi Apr 14, 2010 12:24 am

puh, wo fang ich da an.

ich hatte auch für das komplett reset gevotet, jetzt auch wieder.
dazumal war ich gerade neu und es war wirklich bescheiden, überhaupt nicht mit den anderen mithalten zu können.
gerade was pvp anging war man total aufgeschmissen, da es spieler gab die 24h am tag auf den kleinen inseln die noobs bashten.
auch bei anderen traits wäre ein reset besser gewesen. da wären zum beispiel die shard bonis.
ein neuer spieler wird es mit 500% nicht schaffen, einen 1000% boni spieler einzuholen.
die liegen also immer vorne, haben schneller ihre leute, können schneller ausrüstung kaufen und und und.
highest gnosis ladder brauchen wir garnicht anfangen. ^^

vielleicht bedarf es auch einfach ein überdenken bestimmter traits.
eins ist positiv zu vermerken, dass die traits fürs forschen weg kommen.
die waren von anfang an überflüssig, da man ja dadurch nur punkte verliert, die man aber auch generell einfach nicht bekommen hätte brauchen. gut, ab der 2ten runde in der man spielt, musste man sich die nicht neu holen.. hatten also neue spieler wieder ein nachteil mehr, für die aktuelle runde. sie hatten weniger punkte für sinnvolles. aber da sich das ganze ja sowieso nur auf das erste mal beschränkt - wie gesagt, ich versteh den sinn nicht ganz.
aber sind ja weg, von daher, egal.. ^^

medallien bleiben,
pffft.. ansich ist es eigendlich egal, ob sie bleiben, oder nicht, doch müsste es dringend änderungen an denen geben.
gerade was pvp medallien angeht.
wenn man leute auf leeren ländern angreift, sollte man bei 3x win in folge keine def med bekommen.
pvp medallien sind einer der hauptauslöser für noobbashing und sie ruinieren den medallienspiegel / die medhogger ladder komplett.
man könnte gewisse bestehende meds entfernen, dann die bedingungen um die zubekommen ändern und dann kann man die sich auf faire weise neu holen.

tribut senken,
pffft.. (ich fang bewusst damit an)
man versteht schon was dahinter steht, aber eigendlich reicht der tribut kaum aus, ist jetzt mehr, oder minder an einer idealen position für erhalt/bedarf. die option das man tribut kauft und dadurch schneller an bestimmte sachen kommt ist eine sache, aber es sollte ein zusatz bleiben. falls es so wird, wie jetzt geplant, dass der tägliche tribut sinkt, dann hat spielen als non-payer keinen sinn mehr und es ist wahrscheinlich, dass sich das auch ziemlich schnell äussern wird.
es würde eher sinn machen, wenn man den tribut am ende der ära verliert.
500 täglich sollte unbedingt beibehalten werden.

items,
generell find ich es gut,
wobei es mir um das gruntl baby leid tut. es hat ja sowieso keinen effekt ausser das man es mit sicher herum führt. sollte also beibehalten werden, schon als symbol dafür, dass man am event teilgenommen hat / schon länger bei dl ist.
genauso sollten (wenn es die überhaupt noch gibt?!) die kaufbaren ringe, oder generell items ohne effekt beibehalten werden können. >statussymbole Smile

premium,
zeit/preis weiss ich jetzt nicht,
nur eins was mir dazu einfällt, sind die premium traitpoints.
generell verstehe ich das man ein wenig macht, damit sich premium besser verkaufen lässt.
doch wird da den tributverkauf der ja zusätzlich stattfinden soll geschadet.
diese spieler brauchen dann tatsächlich kein tribut weiter.
- darüber wurde sich scheinbar auch gedanken gemacht,
man will ja nun den täglichen boni senken und macht das spiel nun damit für alle non-payer kaputt.
da sollte man sich wirklich sinnvolleres einfallen lassen.
die einen werden garkeine chance mehr haben, die premium nutzer werden doppelt abkassiert. - sinnlos

multiaccount,
100% einverstanden.
zumal sich scheinbar sowieso niemand an die dazugehörigen regeln gehalten hat und scheinbar der staff keine zeit hat die durchzusetzen.

>weiterhin für komplettes reset,
auch wenn es mitlerweile mir schon etwas weh tuen würde. Wink

zu dem punkt, dass die dev auf uns hören,
im main chat wurde nun schon an mehreren tagen über andere spiele geschrieben,
es fällt eigendlich immer wieder auf, dass spiele die populär sind einen riesen vorteil gegenüber dl haben.
dieser vorteil liegt darin, dass man in fast jeden spiel mitlerweile als spieler richtig mitwirken kann, wärend bei dl jetzt zumindest mal die mods einen missionseditor haben.. *gähn*
eigendlich muss dazu schon nicht mehr geschrieben werden,
man sollte sich ernsthaft mal gedanken machen, dass spiel interaktiver zugestalten.

mfg traum
Nach oben Nach unten
Stratege
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 18.12.09

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Mi Apr 14, 2010 4:00 pm

Traumfaenger schrieb:
dass der tägliche tribut sinkt, dann hat spielen als non-payer keinen sinn mehr und es ist wahrscheinlich, dass sich das auch ziemlich schnell äussern wird.
es würde eher sinn machen, wenn man den tribut am ende der ära verliert.
500 täglich sollte unbedingt beibehalten werden.

premium,
zeit/preis weiss ich jetzt nicht,
nur eins was mir dazu einfällt, sind die premium traitpoints.
generell verstehe ich das man ein wenig macht, damit sich premium besser verkaufen lässt.
doch wird da den tributverkauf der ja zusätzlich stattfinden soll geschadet.
diese spieler brauchen dann tatsächlich kein tribut weiter.
- darüber wurde sich scheinbar auch gedanken gemacht,
man will ja nun den täglichen boni senken und macht das spiel nun damit für alle non-payer kaputt.
da sollte man sich wirklich sinnvolleres einfallen lassen.
die einen werden garkeine chance mehr haben, die premium nutzer werden doppelt abkassiert. - sinnlos

Vor Lockpicks Ende ging none-premium auch problemlos, ganz ohne tribut kaufen war an manchen punkten problematisch aber möglich (normale armee items zu teuer zu reparieren - das liese sich aber bestimmt ändern, werds ansprechen.). Es gab und wird warscheinlich auch wieder eine ganze Menge Leute geben die ohne zu zahlen spielen werden.
Premium Bonus weiter zu beschneiden halte ich persönlich auch für relativ sinnlos, da premium traits "gratis" bekommen meiner Meinung nach der Hauptvorteil von Premium ist.


Traumfaenger schrieb:
dass man in fast jeden spiel mitlerweile als spieler richtig mitwirken kann, wärend bei dl jetzt zumindest mal die mods einen missionseditor haben.. *gähn*
eigendlich muss dazu schon nicht mehr geschrieben werden,
man sollte sich ernsthaft mal gedanken machen, dass spiel interaktiver zugestalten.

(das mag nun zwar als angriff klingen ist aber nicht so gemeint:) Kannst mir bitte ein paar dieser Spiele nennen und warum/wie man da "mitwirken" kann bzw wie sie "interaktiver" sind?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wolf1FS
Traumführer
Traumführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 04.02.10
Alter : 24
Ort : Kassel

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Mi Apr 14, 2010 4:32 pm

ähhehhem *räusper *lesebrille aufsetz*

traits:

-an sich eine gute idee aber wenn die traits die man jetz hat umgewandelt werden haben AMFS oder andere die 500 ungenutzte traits haben nen riesigen vorteil
-wie bekommt man dann jetz genau traits?! {hab das i-wie nich so ganz kapiert xD}

-> an für sich gut aber ältere spieler haben wieder vorteile


medallien

-is schön dass die bleiben weil man dann sieht wie aktiv der in der vorigen ära war und wenn man nen 1. platz in gn hat is das super das auch zeigen zu können aber die medals sind im grunde wertlos

-> ist ne gute idee um den spieler besser einschätzen zu können

tribut

-komplett scheiße ... so wie das jetz is finde ich das gut ... wie soll sich nen non-payer denn ne lvl 10 rüssi kaufen können?! auserdem hab ich ca. 14k trib gespart um mir ne lvl 10 rüssi zu holen ... soll das umsonst gewesen sein????
außerdem will ich nich für nen spiel immer noch geld rein stopfen um mir ne rüssi oder so zu holen ... es gibt auch viele spieler die noch jugendlich sind und nicht so viel geld haben ... unfair den non-payern gegenüber

items

-find ich blöd weil ich mir sogar schon charms und ausrüstung und so gekauft hab und ich würde gerne meine coolen orbs behalten die ich im laufe der zeit angehäuft hab xD

premium zeit

-wäre dafür es so zu machen dass man bei 2 endgegnern oder so ne woche prem kriegt {oder wie das auch immer vorher war xD}

anderes

-2. acc's verbieten ist eig. gut obwohl man das eh nicht verhindern kann ... bei der anmeldung andere email und daten von z.b. nem kumpel der das eh nich spielt genommen und man hat nen 2. acc ... sehr einfach sehr schnell und die mods können nix gegen machen weil die keine beweise ham ...


FRAGE:

was is mit dem dl level

hab nämlich ehrlich gesagt keine lust wieder mit lvl 1 anzufangen weil ich jetz grade erst lvl 10 werde/nur noch 50 leutz oder so fehlen
will nämlich nich dass ich nur um bisschen spaß zu haben und nen paar traits zu haben nen jahr gespielt hab um am ende wieder am anfang zu stehen...
1. is es scheiße für die die grade lvl 8/9/10 sind oder gewordensind weil für die war alles "umsonst" ... ich kenne nen paar spieler die jetz schon sagen: wenn der komplett reset kommt bin ich weg
2. für die ganz alten hasen wie AMFS usw is es natürlich auch wieder nen reiz sich alles neu zu erkämpfen
3. is es scheiße für neue immer gegen lvl 10er zu kämpfen, die sih gleich am anfang wieder ne lvl 10 rüssi mit charms holen und alles weghauen durch traits und rüssi
4. kann man da nich ne gute lösung finden?!




meine meinung ... greetz Wolf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stratege
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 18.12.09

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Mi Apr 14, 2010 4:50 pm

Wolf1FS schrieb:
ähhehhem *räusper *lesebrille aufsetz*

traits:

-an sich eine gute idee aber wenn die traits die man jetz hat umgewandelt werden haben AMFS oder andere die 500 ungenutzte traits haben nen riesigen vorteil
-wie bekommt man dann jetz genau traits?! {hab das i-wie nich so ganz kapiert xD}

-> an für sich gut aber ältere spieler haben wieder vorteile

Man bekommt dannach Traits wie normal, die alten Trait Punkte die man schon hat werden in was neues umgewandelt das weniger Bonis bringt als die normalen Traits, aber halt zusätzlich zu den normalen wirkt (bei denen aber JEDER wieder bei 0 anfängt, dh. Vorteil für alte ist vorallem am Anfang stark reduziert aber noch vorhanden)


Wolf1FS schrieb:
tribut

-komplett scheiße ... so wie das jetz is finde ich das gut ... wie soll sich nen non-payer denn ne lvl 10 rüssi kaufen können?! auserdem hab ich ca. 14k trib gespart um mir ne lvl 10 rüssi zu holen ... soll das umsonst gewesen sein????
außerdem will ich nich für nen spiel immer noch geld rein stopfen um mir ne rüssi oder so zu holen ... es gibt auch viele spieler die noch jugendlich sind und nicht so viel geld haben ... unfair den non-payern gegenüber

DL lvl 10 rüssi ohne tribut - entweder markt oder gar nicht.
die 14k Tribut für die lvl 10 rüstung sind nicht umsonst, schlieslich hast noch ca. ne ära um sie zu verwenden Smile
"geld reinstopfen" muss nunmal leider sein da lockpick auch irgendwie geld verdienen muss Sad



Wolf1FS schrieb:
premium zeit

-wäre dafür es so zu machen dass man bei 2 endgegnern oder so ne woche prem kriegt {oder wie das auch immer vorher war xD}

Interessante Idee, werd ich mit David nochmal extra bereden

Wolf1FS schrieb:
anderes

-2. acc's verbieten ist eig. gut obwohl man das eh nicht verhindern kann ... bei der anmeldung andere email und daten von z.b. nem kumpel der das eh nich spielt genommen und man hat nen 2. acc ... sehr einfach sehr schnell und die mods können nix gegen machen weil die keine beweise ham ...

Aber die devs könnens prüfen und zwar selbst wenn man andere angaben macht.


Wolf1FS schrieb:
FRAGE:

was is mit dem dl level

Wird noch entschieden, werd posten sobalds klar ist.

Wolf1FS schrieb:
4. kann man da nich ne gute lösung finden?!

DAS ist die heutige Preisfrage, jemand ne Idee wie mans mitm DL Rang besser regeln könnte?

Last den Poststrom nicht abreisen Leuts, eure Meinungen sind gefragt!

Stratege
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kinimaro
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 17.12.08
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Mi Apr 14, 2010 5:15 pm

Traumfaenger schrieb:


zumindest mal die mods einen missionseditor haben.. *gähn*
eigendlich muss dazu schon nicht mehr geschrieben werden,
man sollte sich ernsthaft mal gedanken machen, dass spiel interaktiver zugestalten.

mfg traum

Es sei auch gesagt das wir zwar bisher die einzigsten sind die zugriff haben aber auch nur um sie auf Herz und Niere zu testen und vorschläge zu verbesserung machen, und glaubt mir in einigen Punkten ist das nötig.
Es sollen mit der Zeit auch spieler ( nicht alle!!) zugriff bekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dreamlords.forumieren.de
junngeee_0
Traumdeuter
Traumdeuter
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 27.12.09
Alter : 23
Ort : dortmund

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Mi Apr 14, 2010 8:37 pm

also fang ich auch mal an
traits:
ok das ist an sich gut weil man keine gebäude mehr freischalten muss wie wolf schon sagte werden "verscheinlich"
die alten hasen bischen vorteile habe

DL Lvl:
mir wäre es schon lieber wenn der rang so bleibt aber andere seits wenn schon fast alles runter gesetzt wird kann man dies auch machen

Premium:
wenn es das gibt dann werden viele denk ich mal es kaufen dann werde welche die sowas nicht hollen wollen/können schwirigkeiten haben !!

tribut:
wenn das runter gesetzt wird kann man sich fast nichts mehr leisten wie lange soll man warten bis man ne rüssi kriegt für Dl z.b ne 10ner rüssi ?? 2ären? das wäre bischen doff !!

Medailen:
von mir aus könnste bleiben sagt zwar aus das se "früher" gut waren aber wenn "fast"alles restet wird werden se nicht mehr sooo gut sein !!

das wars erstmal^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kinimaro
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 17.12.08
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Mi Apr 14, 2010 10:05 pm

junngeee_0 schrieb:
also fang ich auch mal an


tribut:
wenn das runter gesetzt wird kann man sich fast nichts mehr leisten wie lange soll man warten bis man ne rüssi kriegt für Dl z.b ne 10ner rüssi ?? 2ären? das wäre bischen doff !!



das wars erstmal^^

Es wird immer verrückte geben, die die Rüssis verkaufen aufm markt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dreamlords.forumieren.de
junngeee_0
Traumdeuter
Traumdeuter
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 27.12.09
Alter : 23
Ort : dortmund

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Do Apr 15, 2010 8:19 am

Kinimaro schrieb:
junngeee_0 schrieb:
also fang ich auch mal an


tribut:
wenn das runter gesetzt wird kann man sich fast nichts mehr leisten wie lange soll man warten bis man ne rüssi kriegt für Dl z.b ne 10ner rüssi ?? 2ären? das wäre bischen doff !!



das wars erstmal^^

Es wird immer verrückte geben, die die Rüssis verkaufen aufm markt.

ok das stimmt aber die kosten auch über100k ss meistens und viele wollen be Gnosis 1 werden also wäre das für
solche ein kleiner rückschlag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wolf1FS
Traumführer
Traumführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 04.02.10
Alter : 24
Ort : Kassel

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Do Apr 15, 2010 3:16 pm

junngeee_0 schrieb:
ok das stimmt aber die kosten auch über100k ss meistens und viele wollen be Gnosis 1 werden also wäre das für solche ein kleiner rückschlag.

nicht nur über 100k ss ... es werden ja für ein rüssiteil von dem gnosis core set am ende der ära schon um die 300k ss verlangt ... ich hab keinen bock so lang zu spielen bis ich mehrere millionen ss habe um mir ne rüssi zu kaufen die ich nach 30 tagen ehh nicht mehr anziehen kann weil ich als non-payer keinen tribut hab um die zu reparieren und dann hab ich die halbe ära ne rüssi und die andere nicht und muss wieder in der nächsten ära mir eine kaufen ... TRIBUT SOLLTE SO GELASSEN WERDEN WIE ES JETZT IST + DASS MAN SICH WAS KAUFEN KANN ...

FREIHEIT FÜR DEN TRIBUT
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kinimaro
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 17.12.08
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Do Apr 15, 2010 4:17 pm

"Freiheit für Tribut"

Da musste ich schmunzeln.
Aber ihr muesst und solltet einsehen das Trbiut das einzigste ist womit Lockpick geld verdienen kann.
Bisher zahlt David den server aus der eigenen Tasche und seine Freizeit opfert er auch für das Spiel.

Zu der Markt sache es ist nicht schwer die 300k SS zu sammeln ehrlich wenn ihr genug Bonis habt braucht ihr höchsten 2-3 tage.
Und wenn ihr gut Handeln könnt dann bekommt ihr das Geld auch dadurch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dreamlords.forumieren.de
junngeee_0
Traumdeuter
Traumdeuter
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 27.12.09
Alter : 23
Ort : dortmund

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Do Apr 15, 2010 4:34 pm

Zitat :
Und wenn ihr gut Handeln könnt dann bekommt ihr das Geld auch dadurch.

wie bekommt ihr das geld auch dadurch??? meinste ss oder was??



und wenn er das selbst bezahlt bisher finde ich schon cool von ihm und das er freizeit opfert aber tribut senken warum?
es gibt genug leute die das auch so kaufen und man kann auch durch Werbung geld verdienen das macht nähmlich ein
spiel es macht werbung für andere spiele oder andere sachen halt und druch premium kriegen die geld (zwar spielen über 700000 spieler fast aber egal) da wirds schon ne lösung geben wie man werbung machen kann z.b im browser kann man oben an der leiste werbung machen keine ahnung wie viel man kriegt oder so aber wäre ne idee oder nicht???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kinimaro
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 17.12.08
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Do Apr 15, 2010 7:30 pm

Ads (durch werbung bringendes geld,WENN man drauf klickt) bringen nicht viel.
Und wenn das Tribut so bleibt wie jetzt warum sollte man sich dann packete kaufen? Es sei den diese enthalten dann unm,engen von Tribut, was früher oder später wieder zu chaos führen wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dreamlords.forumieren.de
junngeee_0
Traumdeuter
Traumdeuter
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 27.12.09
Alter : 23
Ort : dortmund

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Do Apr 15, 2010 9:09 pm

ok najaa aberwenn das tribut dann unter 200tribut ist ist das richtig doff weil dann kann
man nicht fast nichts leisten und eins weiss ich noch nicht oder überlese es ganze zeit
gibt es dann noch altar rüssi?
und durch tribut kann man keine traits mehr kaufen oder ??

edit: und wegen werbung wie gesagt das war nur ein plan mehr net ich weiss ja nicht wie das mit werbung da läuft war nur ne kleine idee^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stratege
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 18.12.09

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Fr Apr 16, 2010 2:45 pm

junngeee_0 schrieb:
ok najaa aberwenn das tribut dann unter 200tribut ist ist das richtig doff weil dann kann
man nicht fast nichts leisten und eins weiss ich noch nicht oder überlese es ganze zeit
gibt es dann noch altar rüssi?
und durch tribut kann man keine traits mehr kaufen oder ??

edit: und wegen werbung wie gesagt das war nur ein plan mehr net ich weiss ja nicht wie das mit werbung da läuft war nur ne kleine idee^^

Tribut und Premium wird höchstwarscheinlich wieder so laufen wie vor Lockpicks Ende, nur das dl gear viel unwichtiger wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wolf1FS
Traumführer
Traumführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 04.02.10
Alter : 24
Ort : Kassel

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Fr Apr 16, 2010 3:15 pm

VORSCHLAG

ne beta version von dem neu reseteten spiel rausbringen und leute teten lassen ... wenn die das so spielen für nen monat oder so dann kann man durch vorschläge und so was besser machen ... geht so was bzw is das von der dauer zum erstellen von ner beta?? man kann ja dann 2 dl's auf einem server laufen lassen ... ham wir bei nem anderen spiel auch so gemacht ... dass man sich dann theoretisch in beiden spielen einloggen kann und so dann halt nen monat oder so das neue dl3 testen kann ohne dass dl2 down geht bzw dass die tester nicht bei dl2 zu große rückstände haben ... wenns so was geben könnte bzw gibt würd ich gerne testen =))))

Zitat :
Aber ihr muesst und solltet einsehen das Trbiut das einzigste ist womit Lockpick geld verdienen kann.

ist logisch aber es gibt bestimmt genug leute die sich tribut bzw premium kaufen werden ... trotz normalem tribut ... vllt sollte man über andere wege nachdenken geld zu machen ... weiß ja nich was es da alles so gibt ... kenn mich da nich so aus ...

Zitat :
Bisher zahlt David den server aus der eigenen Tasche und seine Freizeit opfert er auch für das Spiel.

find ich cool von ihm ... wusste ich nich ... wenn du das nächste mal mit ihm sprichst dann sag ihm mal dass das richtig cool von ihm is ... respekt ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
florahe
Traumführer
Traumführer


Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 16.04.10

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Sa Apr 17, 2010 11:17 am

also ich denke mal,man kann es drehen und wenden,wie man will !!veränderungen werden immer einige spieler dazu bringen,aufzuhören..

ich persönlich bin auch eher für totalreset gleiche bedingungen für alle würd aber natürlich auch mir weh tun mit lvl 1 zu beginnen aber ist ja dann für alle gleich..

in erster linie sollte man aber darauf achten,neue spieler zu gewinnen daher sollte man dem noobbashing entgegenwirken indem man zb keine besitzlosen gebiete verteidigen kann..
außerdem gehört das suchsystem dringend überarbeitet,denn es kann nicht normal sein,daß sich 2 ziml.gleich starke gegner nicht finden und andererseits ein spieler ohne erweiterte suche binnen 2 sec.einen findet der mehr als doppelt stark ist...


auch sollte man sich ernsthaft gedanken machen nicht zu teuer zu werden und etwas attraktivität ins spiel zu bringen...wie jeder wohl schon bemerkt hat wird die aktivität immer geringer...gibt kaum noch momente wo mal über 40 member on sind..gestern vormittag eben mal 14 lol! und das wo viele 2 oder mehr accs.haben...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
HexerVonSalem
Traumführer
Traumführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 05.03.10
Alter : 35
Ort : Flensburg

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Sa Apr 17, 2010 12:53 pm

Ich finde David und Co. haben es sich nicht leichtgemacht mit einer Lösung für das Problem, und keine Lösung wird alle glücklich machen. Jeder hat seine Interessen und alle wird man nie glücklich machen. Wenn ich dann aber lese, dass Leute aufhören wollen weil es keinen kompletten Reset gibt verstehe ich das aber nicht. Als die Leute das Spiel begonnen haben war von vorneherein klar, dass es ein Traitsystem gibt. Daher war auch klar, dass Spieler die länger dabei sind einen Vorteil haben, aber sie sind nicht unschlagbar, und wenn man trotzdem mit dem Spiel anfängt und dann plötzlich nach Regelveränderungen schreit ist das als wenn man z.B. bei Monopoly nur weil man gerade verliert die Regeln ändert, das ist beschiss.
Wenn Korle z.B. am Anfang schreibt er will einen totalen Reset mag das sein Interesse darstellen, aber wahrscheinlich nur da er auf Platz 45 der most traits Ladder steht. (nichts persönliches gegen dich Korle, ich nehm dich nur als Beispiel für die meisten die einen totalen Reset wollen)
Ich stehe auf Platz 2 und mein Interesse ist natürlich, dass mein erarbeiteter Fortschritt erhalten bleibt und nicht einfach gelöscht wird.
Das z.B. wegen der Bonustributs Neulinge keine Chance haben ist auch quatsch, das gilt vielleicht für eine maximal zwei Ären dann hat auch ein Neuling die nötigen Punkte zusammen um 1000% zu bekommen. Wir haben alle so angefangen und es verärgert Spieler die schon seit der ersten Ära dabei sind, wenn Ihnen alles genommen wird wofür sie so lange gearbeitet haben. Wenn also das Argument aufkommt, es soll einen kompletten Reset geben, und dieses Argument kommt von Spielern die wenig traitpoints haben, ist dies wie cheaten zu erlauben. Diese Spieler wollen einfach das geschenkt bekommen, was sich andere mühsam erarbeitet haben und das ist unfair. Wenn dies Leute in der gleichen Situation wie ich wären würden sie das auch nicht fordern.
Als Vergleich kann man ja auch andere Online Spiele nehmen, bei Runes of Magic oder WoW fordert doch auch niemand, dass die Charactere die sich hochgelevelt und ausgerüstet haben wieder herabgesetzt werden damit noobs eine Chance gegen sie haben. Das ist Blödsinn. Nein jeder kennt die Regeln am Anfang und man kann sich genauso wie sie hochleveln und dann hat man durchaus eine Chance. Das ist doch der Reiz des Spiels, das man auf etwas hinarbeiten kann.

Die Änderungen die das noob-bashen unterbinden sollen, finde ich gut, denn eine solche Spielweise entbehrt jeder Ehre. Solche Regeln findet man auch in anderen Spielen und dies macht Sinn und neue sind nicht gleich frustriert.

Das jetzt wieder alle Items und Rüstungen weg sein sollen finde ich Mies, ich habe schon als der deutsche Server dichtgemacht wurde meine 10er DL Rüssi verloren mit den Charms hab ich für die ca 60000 Tribut bezahlt und die war einfach weg, und jetzt das ganze nochmal. Oder die Kugeln die es als Belohnung für Kon-Quests gibt. Monatelang arbeitet man dafür und dann ist alles für die Katz.

Mein Fazit ist, dieses Spiel hatte bestimmte Regeln. Als man damit angefangen hat, hat man sich damit einverstanden erklärt. Aber wenn einem ständig erarbeitete Fortschritte wieder genommen werden, ist das demotivierend wenn man schon eine Weile dabei ist. Man muss sich darauf verlassen können, dass es wie im wirklichen Leben ein gewisses Besitzstandswahrungsrecht gibt. Sonst wird folgendes passieren:
Ja es werden erstmal mehr neue Spieler mitspielen, aber sie werden nur ein paar Ären spielen und dann wird es Ihnen zu langweilig, wenn ständig jeder Fortschritt verloren geht und ältere Spieler werden aufhören weil Ihnen ständig alles genommen wird. Dadurch geht die Stammspielerschaft vor die Hunde.
Es ist in Ordnung wenn bestimmte Sachen im Spiel verändert werden, damit es noch Interessanter wird, aber bitte nicht immer zu lasten derer die dem Spiel schon viele Ären treu sind.
Die Frage ist doch was gewollt ist, das viele neue Spieler gewonnen werden die aber genauso schnell wieder weg sind, oder das die Spieler an das Spiel gebunden werden und sehr lange treue Mitspieler sind. Und auch wenn dann langsamer neue Mitspieler dazugewonnen werden, was noch nicht mal feststeht, dies wird nur von einigen behauptet, ist dies vorzuziehen.

PS: Was ich vergaß, ich finde es in Ordnung das es wieder Tribut und Premium Accounts gibt die Geld kosten, wichtig ist nur, das dass spielen selbst gratis bleibt. Niemand kann von David verlangen das er alles aus seiner eigenen Tasche bezahlt und bei allen online Spielen die ich kenne gibt es Sachen die man sich für "echtes" Geld kaufen kann. Jeder betreiber eines online Spiels muss irgendwie Geld verdienen um die laufenden Kosten zu zahlen und diese Lösung ist jawohl fair.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wolf1FS
Traumführer
Traumführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 04.02.10
Alter : 24
Ort : Kassel

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Sa Apr 17, 2010 7:13 pm

ich finde hexer hat das so ziemlich auf den punkt gebracht ... aber das mit dem tribut ist ne sache da kann man sich jahrelang streiten und kommt td zu keinem ergebnis die jeden zufrieden stellt ... lösung vllt ... den tribut vermindern auf 200 pro tag und dafür tribut kaufen können oder so ... aber da gibts einfach zu viele meinungen von zu vielen spielern ... i-wer wird immer der "looser" sein ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
junngeee_0
Traumdeuter
Traumdeuter
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 27.12.09
Alter : 23
Ort : dortmund

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   So Apr 18, 2010 6:43 pm

Zitat :
Tribut und Premium wird höchstwarscheinlich wieder so laufen wie vor Lockpicks Ende, nur das dl gear viel unwichtiger wird.
also wenn das so wird ne dann werd ich nicht mehr so aktive sind weil ich es dann bischen kacke finde weil sau viele dann nur tribut kaufen und damit rüssi auch wenn dl gear unwichtiger wird gibt es genug sachen was se sich daduch hollen können z.b rüssi für truppen traits und so was dann das ist kacke so sehe ich das!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
PitRolf
Traumführer
Traumführer


Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 25.12.09
Alter : 58
Ort : bei Heilbronn/ Baden Württemberg

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Mo Apr 19, 2010 9:01 am

Bin auch für Komplettreset, habe mich zwar nun etwas hoch gearbeitet, aber gerechter für alle wäre totaler Neustart.
Sollten lieber schauen dass sie den Coop Modus bringen dass neuer Schwung ins Spiel kommt.

Gruß
PitRolf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
wekini
Traumführer
Traumführer


Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 18.04.10

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Di Apr 20, 2010 11:48 am

Bin ebenfalls für Komplettreset, wäre halt gerechter und die neuen hätten auch eine größere Chance mitzuhalten. Beim Wechsel vom deutschen Server ist mein alter Account verloren gegangen, daher mußte ich da auch schon neu anfangen,
aber da ich wußte wie ich die Traits einsetzen muß hat das gut geklappt und ich hatte recht schnell wieder aufgeholt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mandy12
Traumführer
Traumführer


Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 22.04.10

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Fr Apr 23, 2010 12:50 pm

Habe ich das richtig verstanden, dass das angesammelte Tribut dann weg ist und ich nicht mal das Tribut einsetzen kann um Premiumpunkte umzuwandeln, weil die in dieser Ära nicht berücksichtigt werden?

Wenn ja, wofür hab ich jetzt 20k gesammelt um nen 10er Set zu kaufen, was wohl auch verschwinden wird?

Finde die Lösung als totale Verarschung der "Mittelklasse"! Nichts halbes und nichts ganzes!

Auch das nicht resetten der Traits in den letzten 2 Ären hat mich extrem genervt. Wollte mal ne andere Spielweise aufprobieren und hänge da jetzt schon 2 Ären drauf rum. Bin quasi total "vertraitet".

Ich kann nur sagen, dass ich mir den Anfang der Ära das ganze anschauen werde. Denn ich denke, dass die "Premiumspieler" wieder einen zu großen Vorsprung bekommen werden, denn man durch normales spielen nicht weg machen kann. (Vorallem weil derzeitige Premiumacc ja noch bestehen bleiben sollen, wer von DE hat denn noch die Möglichkeit gehabt nen Premium-Acc hier zu haben?)

Gruß Mandy12
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kinimaro
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 17.12.08
Alter : 31
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   Fr Apr 23, 2010 3:03 pm

Alle die im dt Server nen jahres Prem gekauft haben.

Das mimt Tribut ist so eine Sache, die entfernen nur das was du mit den 500 Tribt täglich geholt hast.
Denke mal das hat mit den wie du sagtest sammeln zu tun.
Hab von leuten gehört die haben sich über 60k Tribt angesammelt.
Solche haben/Hätten beoim start dann ein vorteil.

Auserdem sieh es positiv wie im :

http://dreamlords.forumieren.de/ankundigungen-f1/ende-der-era-und-wichtige-neuigkeiten-t56.htm


Thread erwänt bekommen alle die die nächsten eren mitheflen.
Tribut prem und/oder Gear also schön fleisig bugs finden hier posten ( wir geben sie dann in euren namen weiter) und dann habt ihr auch nene Vorteil =D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dreamlords.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread   

Nach oben Nach unten
 
Lockpicks Plan nicht zu reseten - Diskussionsthread
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Hmm ich hasse es wen ein plan nicht aufgeht :-)
» Sie will zurück zum Ex oder auch nicht?!
» Ich weiß nicht mehr weiter und brauche einen Rat..
» Ex weiss wohl selber nicht was sie will
» Freund ist plötzlich weg und weiß nicht ob er mich liebt???

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Dreamlords :: Allgemeines-
Gehe zu: